12-saitige Gitarre Test: Die 5 Besten im Vergleich

Die 12-saitige Gitarre ist ein wunderbares Instrument, das sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet ist. In diesem Ratgeber möchten wir Ihnen die fünf besten 12-saitigen Gitarren vorstellen und Ihnen helfen, die richtige Wahl für Sie zu treffen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine 12-saitige Gitarre hat in der Regel zwei zusätzliche Saiten im Vergleich zu einer herkömmlichen Gitarre. Dies ermöglicht es dem Spieler, einen breiteren Tonumfang zu erzielen. 
  • Man sollte sich vor dem Kauf einer 12-saitigen Gitarre informieren, welche Klangqualität man erwartet. Eine 12-saitige Gitarre hat in der Regel einen tieferen Klang als eine 6-saitige Gitarre. 
  • Eine 12-saitige Gitarre bietet einen vielfältigen Klang und eine große Auswahl an Spieltechniken. Sie eignet sich sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Gitarristen. Die Vorteile einer 12-saitigen Gitarre sind: – Vielfältiger Klang: Eine 12-saitige Gitarre hat einen vielseitigen Klang und kann für verschiedene Musikstile eingesetzt werden. – Große Auswahl an Spieltechniken: Eine 12-saitige Gitarre bietet eine große Auswahl an Spieltechniken. Sie eignet sich sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Gitarristen. – Breite Tonleiter: Eine 12-saitige Gitarre hat eine breite Tonleiter und kann damit einen großen Bereich an Tönen abdecken. – Vielseitige Stimulation: Eine 12-saitige Gitarre bietet eine vielseitige Stimulation für das Gehirn und hilft so, die Konzentration zu steigern.

Die besten 12-saitige Gitarren

Bestseller Nr. 1
Gold ton F F-Style, 12-saitigen Gitarre Mandoline
  • Flaches Profil, Hals
  • 14 7/20,3 cm) Mensurlänge
  • Transducer Tonabnehmer für Brücke montiert
  • Gold Ton 12-kant einrichten
  • inkl. Schaumstoff-Fall
Bestseller Nr. 2
Fender Villager 12-saitige Akustikgitarre, Walnuss-Griffbrett, Schildpatt-Schlagbrett, Aged Natural
  • Inspiriert von den ikonischen Designs der Fender E-Gitarren, erinnert die Fender Player-Akustik an die Westküste des Abenteuers und der Freiheit und lädt Musiker ein, ihre individuelle Kreativität zu erkunden und den Status Quo zu stören.
  • Gefertigt mit einer X-verstrebten massiven Fichtendecke und Sapeli-Boden und -Zargen, verfügt die Villager 12-saitige über eine nicht ausgeschnittene Newporter-Auditorium-Körperform, die eine vielseitige Stimme erzeugt, die sowohl artikuliert als auch kraftvoll ist und gleichzeitig ein angenehmes Gefühl für stundenlange Inspiration bietet.
  • Der Nato-Hals ist mit einem leicht zu spielenden schlanken "C"-förmigen Profil mit Graphitverstärkungsstäben für Stabilität, einer 62,9 cm Skalenlänge für angenehme Spannung und einer von den 1960er Jahren inspirierten "Hockeyschläger"-Kopfplatte für einen unverwechselbaren Look, der aus Fenders akustischem Erbe entstanden ist.
  • Weitere bemerkenswerte Details sind Stimmmaschinen im Vintage-Stil für eine reibungslose, genaue Stimmung, eine GraphTech NuBone Sattel und Sattel für das charakteristische 12-saitige Glockenspiel und ein Fishman Flex-Vorverstärker-System, das eine originalgetreue Wiedergabe des natürlichen Klangs der Gitarre ermöglicht, wenn es an einen Verstärker oder ein Aufnahmegerät angeschlossen wird. Eine Deluxe Gigbag ist im Lieferumfang enthalten.
  • Kühn, auffällig und einzigartig, die Instrumente der California Series machen keine Kompromisse bei müheloser Spielbarkeit, überlegenem Klang und herausragendem Stil für diejenigen, die etwas anderes spielen wollen.
Bestseller Nr. 3
Yamaha F310 TBS Westerngitarre braun sunburst – Hochwertige Dreadnought-Akustikgitarre für Erwachsene & Jugendliche – 4/4 Gitarre aus Holz
  • Akustische Gitarre mit starkem Sound für anspruchsvolle Anfänger: Die Westerngitarre zeichnet sich durch einen vollen und ausgewogenen Klang aus und lässt sich zudem sehr gut bespielen
  • Ansprechende Optik: Die Gitarre besitzt eine Fichtendecke, ein Palisander-Griffbrett sowie Boden und Zargen aus Meranti - die Sunburst-Lackierung verleiht ihr ein besonders stilvolles Aussehen
  • Typisches Dreadnought-Design: Die flach abfallenden Schultern und die leichte Taillierung charakterisieren dieses Western-Modell / Die Gitarre besitzt Stahlsaiten & verchromte, geschlossene Mechaniken
  • Akustische Gitarre für Einsteiger: Das Instrument lässt sich vielseitig für das Spielen verschiedener Musikstile einsetzen und eignet sich dank des einfachen Handlings auch ideal für Ungeübte
  • Lieferumfang: 1 x Westerngitarre F310 von Yamaha in Braun / Fantastischer Sound und hochwertige Qualität kombiniert mit natürlichem Design / Musikinstrument für Anfänger und Fortgeschrittene
Bestseller Nr. 4
D'Addario XSAPB1253-3P Gitarrensaiten mit Phosphor-Bronzebeschichtung, maximale Lebensdauer mit glatter Haptik und außergewöhnlichem Klang, für 6-saitige Gitarren, 12-53 Licht, 3er-Pack
  • Korrosionsbeständig, längere Lebensdauer – XS Phosphor-Bronze-Saiten haben die längste Lebensdauer jeder D'Addario Akustiksaite, ohne Ausfransen, Abblättern oder tonale Dämpfung durch die ultradünne XS-Film-Beschichtung.
  • Warmer, ausgewogener Ton – Phosphor-Bronze-Wickeldraht bietet bewährten D'Addario Akustikton, mit schöner Balance und Wärme, die für alle musikalischen Genres geeignet ist.
  • Bleibt im Ton, stärkere Saite – mit einem NY-Stahlkern und Fusion Twist-Technologie bietet XS Phosphor Bronze mehr Bruchfestigkeit und unübertroffene Stimmstabilität – bleibt 131 % besser gestimmt als herkömmliche akustische Saiten.
  • Erhalten Sie Belohnungspunkte – XS Phosphor-Bronze-Sets werden mit einem Code auf der recycelbaren, wiederverschließbaren VCI-Tasche geliefert, den Sie registrieren können, um Players Circle Punkte zu verdienen.
  • Hergestellt in den USA – XS-beschichtete Akustiksaiten werden in den USA hergestellt – nach unseren genauen Spezifikationen in unserer New York Produktionsstätte.
Bestseller Nr. 5
Hotone Skyline Harmony Digital Polyphonic Pitch Shift Shifting Orgel 12-saitiges Detune-Gitarren-Bass-Effektpedal
  • Polyphonic Pitch Shifter / Harmonizer im Bereich von ± 2 Oktaven mit 11 Tonhöhenintervallen (1,2,3,4,5,6,7,9,10,12,24 Halbtöne)
  • Simuliert sauberen Orgel-/12-Saiter Gitarrensound
  • Aufgeteilte WET/DRY Regler bieten einen schönen Chorus/Dopplungseffekt
  • Der Detune-Modus bietet einen schönen Chorus oder Doppeleffekte
  • Der True Bypass Fußschalter hält das Signal sauber und aufgeräumt. Funktioniert mit 9V zentral-negativen Netzteilen

Die besten Angebote: 12-Saitige Gitarre

−12%
Amazon Prime
Ernie Ball Slinky 12-String Nickel Wound E-Gitarrensaiten, Stärke 8-40
−3%
Amazon Prime
Elixir® 16152 Saiten Phosphor Bronze 12-saiter Akustik-Gitarrensaiten mit NANOWEB® Beschichtung, Light (.010-.047)
Amazon Prime
D'Addario Gitarrensaiten Westerngitarre | Gitarrensaiten Akustikgitarre | Saiten 12-saitige Westerngitarre | DER BELIEBTESTEN SAITENMARKE WELTWEIT | EZ940 | 85/15 Bronze | Light (10-50)

Warum sind diese Gitarren die besten?

Die besten Gitarren sind die, die am besten zu Ihrem Spielstil und Ihrer Musik passen. Es gibt keine „beste“ Gitarre, die für alle Spieler und alle Musikstile geeignet ist. Sie müssen also herausfinden, welche Gitarre am besten zu Ihnen und Ihrer Musik passt.

Kaufkriterien: Das richtige 12-saitige Gitarre Modell kaufen

Beim Kauf von 12-saitige Gitarren sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du das richtige 12-saitige Gitarre Modell findest, haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer Gitarre für Linkshänder bist, dann schau in unserem Beitrag über Gitarre für Linkshänder Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Klangqualität

Die Klangqualität einer 12-saitigen Gitarre ist in der Regel sehr gut. Es gibt allerdings einige Punkte, die beim Kauf beachtet werden sollten. Zum einen sollte man sich überlegen, für welchen Zweck die Gitarre gekauft wird. Soll sie vorrangig zum Spielen von Akkorden oder Melodien verwendet werden? Zum anderen ist es wichtig, dass die Gitarre gut intoniert ist. Das heißt, die Saiten sollten nicht zu hoch oder zu tief gestimmt sein. Auch die Bünde sollten in Ordnung sein und keine unnötigen Reibungspunkte bilden.

Arten

Es gibt drei Haupttypen von 12-saitigen Gitarren: die klassische, akustische und elektrische Gitarre. Jeder Typ hat seine eigenen Vor- und Nachteile, so dass es wichtig ist, sich vor dem Kauf genau informieren zu lassen. Die klassische Gitarre ist ein beliebtes Instrument für Einsteiger, da sie relativ leicht zu spielen ist. Allerdings ist sie auch sehr empfindlich gegenüber Umgebungseinflüssen wie Feuchtigkeit und Hitze. Daher sollte sie nur in gut klimatisierten Räumen oder im Sommer gespielt werden. Akustische Gitarren sind unempfindlicher als klassische Gitarren, können aber trotzdem leicht beschädigt werden. Sie sind auch etwas teurer als klassische Gitarren. Elektrische Gitarren hingegen sind am besten für Profis geeignet, da sie sehr robust sind und auch an lautere Orte angeschlossen werden können.

Stimmung

Bei einer 12-saitigen Gitarre ist es wichtig, auf die Stimmung zu achten. Die Gitarre kann in verschiedenen Stimmungen gespielt werden, aber nicht alle sind für Anfänger geeignet. Eine 12-saitige Gitarre kann in Standardstimmung, Drop D,Open G und Open D gestimmt werden.

Verarbeitung

Die Verarbeitung einer 12-saitigen Gitarre ist sehr wichtig, da sie oft starken Belastungen ausgesetzt ist. Daher sollte beim Kauf einer 12-saitigen Gitarre darauf geachtet werden, dass die Gitarre eine gute Verarbeitung hat und keine Mängel aufweist.

Saitenmaterial

12-saitige Gitarren können mit verschiedenen Saitenmaterialien ausgestattet werden. Die Wahl des Materials hängt in erster Linie von den persönlichen Vorlieben ab. Einige Spieler bevorzugen Metall, da es einen lauteren und klareren Klang hat. Andere Spieler entscheiden sich für Nylon, weil es einen weicheren und warmer Klang hat. nylon

Preis

Eine 12-saitige Gitarre kann zwischen 300 und 3000 Euro kosten. Wenn man eine teure 12-saitige Gitarre kaufen will, sollte man sich vorher gut informieren und wissen, was man will. Eine günstigere 12-saitige Gitarre ist nicht unbedingt schlechter, aber sie hat meistens keine so gute Qualität.

FAQ

Hallo, ich bin Martin. Ich habe schon als kleiner Junge angefangen, Akkordeon zu spielen. Es dauerte nicht lange, bis ich auch andere Instrumente erlernte - Klavier, Mundharmonika und Gitarre. Ich hoffe, dass ich mein Wissen hier auf diesem Blog weitergeben kann, damit auch andere das Geschenk der Musik genießen können!

Teilen:

Schreibe einen Kommentar