Skip to main content

Beltuna Akkordeon Test: Die 7 besten Akkordeons von Beltuna 2020

Beltuna Akkordeons sind qualitativ hochwertige Instrumente, die für ihren besonders guten Klang bekannt sind. Beltuna ist eine italienische Akkordeon Marke, die sich auf die Herstellung von Akkordeons spezialisiert hat. Die Beltuna Akkordeons eignen sich besonders gut für österreichische, Slowenische und bayrische Volksmusik. Die Firma ist für technische Neuerungen bei ihren Akkordeons immer offen. Jedes einzelne Teil wird sorgfältig verarbeitet. Alle Instrumente werden im eigenen Werk zusammengebaut. Auch alle Bestandteile des Zubehörs werden mit besonderer Sorgfalt hergestellt.

Eine Besonderheit der Beltuna Akkordeons ist die Qualität ihrer Stimmzungen. Sie werden aus einem sehr dicken und elastischen Stahl hergestellt. Die Stimmung des Akkordeons wird als Dual Face bezeichnet. Da das Register ebenfalls eine besondere Mechanik hat, können auf einem Akkordeon verschiedene Musikarten gespielt werden. Dazu kommt eine spezielle Klangintensität der Instrumente durch ein doppeltes Cassotto-Register.

Auch auf die Ästhetik der Instrumente wird großer Wert gelegt. Beltuna verwendet kostbares Holz, Perlmutt, Leder und weitere leistungsstarke Materialien. So überzeugen alle Instrumente von Beltuna mit einer besonderen Ästhetik und einem hervorragenden Klang.

Das Wichtigste in Kürze

  • Alle Akkordeons von Beltuna haben ein optimales Gewicht und eine möglichst geringe Gehäusegröße.
  • Die Instrumente sind ergonomisch gestaltet und sehr handlich, so dass die Musiker sie gut auf jeder Bühne verwenden können.
  • Ein weiteres wichtiges Merkmal sind die Stimmzungen, die durch GHV-Verarbeitung aus einem sehr dicken und elastische Stahl hergestellt werden. Sie sorgen für einen mächtigen und sauberen Klang der Instrumente.
  • Eine weitere Besonderheit von Beltuna Akkordeons ist das patentierte System mit dem Namen Amplisound. Dieses doppelte Cassotto-Register arbeitet mit einem On-Off-Register, durch das eine besondere Klangintensität erreicht wird.

Die besten Beltuna Akkordeons 2020

 

1. Beltuna Alpstar IV 96 M-Ebenholz

Das Akkordeon bietet einen sehr guten Klang und wurde sehr hochwertig verarbeitet. Das Instrument wird von italienischen Meistern hergestellt. Das Akkordeon hat 38 Tasten, 10 Diskantregister, 4 Basschöre und 4 Diskantchöre. Die Bassmechanik kann nahezu geräuschfrei arbeiten. Das Gehäuse besteht aus Ebenholz und besitzt Holzmosaikeinlegearbeiten. Die Holztastatur hat eine Perlmuttauflage und bietet einen kurzen Tastenweg.

Mitgeliefert werden ein stabiler Koffer, ein breitgefütterter Trageriemen und ein Reinigungstuch. Kunden mögen an diesem Akkordeon, dass es sich besonders gut für das Spielen von Volksmusik in österreichischem, slowenischem oder bayrischem Oberkrainerstil eignet. Viele Kunden loben den Klang von diesem Akkordeon. Der Hersteller hat in das Instrument besonders gute Stimmzungen eingebaut. Außerdem loben die Kunden, dass Helikonbass und Standardbass in einem Instrument gespielt werden können. Das Instrument besitzt einen schaltbaren Helikonbass.

Preis und Kundenbewertungen hier ansehen*

2. Beltuna Leader IV 120 P Compact Akkordeon

Das Leader Akkordeon gehört zu den Akkordeons aus dem Hause Beltuna, die den Kunden die höchste Qualität bieten können: das Akkordeon besitzt ein Cassotto-Register und hat GHV-Stimmzungen. Das Akkordeon besitzt das System Amplisound, mit dem man das Timbre akkustisch wechseln kann. Dabei handelt es sich um ein exklusives Patent der Firma Beltuna. Die Akkordeons der Leader-Serie eignen sich besonders gut für Musikstücke aus dem Bereich Jazz oder im klassischen Stil.

Das Gerät besitzt 41 Diskanttasten, 120 Bässe, 5 Basschöre, 12 + 2a Diskantregister, sowie 4 Diskantchöre. Den Kunden gefällt besonders das System Amplisound, weil es für alle Chöre im Cassotto zuschaltbar ist. So entstehen keine Lautstärkeverluste oder eine Unterdrückung der Obertöne. Die Kunden loben, dass das Gerät eher klein und kompakt ist und eine hervorragende Bassmechanik bietet.

Preis und Kundenbewertungen hier ansehen*

3. Beltuna Play III 72 Akkordeon Schwarz Hochglanz

Bei diesem Akkordeon handelt es sich um ein klassisches schwarzes Hochglanzakkordeon. Dieses Akkordeon ist als kleines Konzertakkordeon gut geeignet. Es ist ein typisches Solistenakkordeon mit Handarbeitsstimmpatten. Das Instrument hat 34 Diskanttasten, 5 Register und arbeitet 3-chörig. Es besitzt eine Holzkerntastatur mit einer hochwertigen Kunststoffauflage. Die Bass Mechanik ist hervorragend und arbeitet fast geräuschfrei.

Alle Bauteile sind hochwertig verarbeitet, dadurch bekommt das Instrument eine hohe Dichtigkeit. Den Kunden gefällt besonders gut, dass das Gehäuse gewichtsoptimiert ist, und so eine kleine Gehäusegröße besitzt. Außerdem loben die Kunden, dass die Registermechanik geräuschfrei arbeitet und satt zu schalten ist.

Preis und Kundenbewertungen hier ansehen*

4. Beltuna Prestige V 120 Compact Akkordeon

Das Akkordeon Prestige ist für seinen satten, warmen und ausgeprägten Klang bekannt. Alle Akkordeons haben Cassotto und besitzen handgemachte Professional-Stimmzungen. Das Instrument hat 41 Tasten, 5 Diskantchöre, 5 Basschöre und 13 Diskantregister. Das Akkordeon hat eine besonders gute Bassmechanik, die nahezu geräuschlos arbeitet.

Die Tastatur arbeitet präzise und bietet einen kurzen Tastenweg. Die Kunden loben besonders die geringe Gehäusegröße und das niedrige Gewicht des Akkordeons. So ist es auch für Konzerttouren gut geeignet. Die Kunden betonen, dass ein Prestige-Akkordeon ausgezeichnet in der Hand liegt.

Preis und Kundenbewertungen hier ansehen*

5. Beltuna Studio IV 37/96 M Compact Akkordeon Schwarz Hochglanz

Das Beltuna Akkordeon Compact besitzt ein eigenes Musette-Register. Diese Modelle eignen sich für fortgeschrittene Akkordeon-Schüler genauso wie für Freizeit- und Orchesterspieler. Das Instrument ist kompakt gebaut und liegt sehr leicht in er Hand. Es besitzt 37 Diskanttasten, 96 Bässe, 10 Register, und arbeitet 4-chörig. Die Registermechanik arbeitet geräuschfrei und lässt sich satt schalten. Die Bassmechanik arbeitet ebenfalls nahezu geräuschfrei. Die Holztastatur arbeitet präzise und bietet einen kurzen Tastenweg.

Viele Kunden betonen positiv, wie leicht das Instrument gebaut ist. Sie sagen, dass die Holztastatur sehr leichtgängig ist, die Bassmechanik vollkommen weich und präzise arbeitet und das ganze Instrument hervorragend verarbeitet wurde.

Preis und Kundenbewertungen hier ansehen*

6. Beltuna Studio IV 96 P Compact Blau-Schwarz

Bei diesem Akkordeon handelt es sich um ein sehr kompakt gebautes Instrument mit blau-Schwarzer Farbe. Die Akkordeons aus der Studio-Serie eignen sich sehr gut für Anfänger. Berufsmusiker und Künstler nutzen dieses Instrument ebenfalls gerne. Das Akkordeon ist ergonomisch gebaut und besitzt eine präzise Holztastatur mit einer Perlmuttauflage. Im Diskant hat es 37 Tasten, 4 Chöre sowie 11 + 1 Register. Im Bass hat es 96 Knöpfe, 5 Chöre und 4 + 1 Register. Es besitzt eine geräuscharme Registermechanik.

Den Kunden gefällt das farblich abgestimmte Holzgehäuse, das in den Tönen schwarz und blau gehalten ist. Viele Kunden loben den sauberen und mächtigen Klang von diesem Instrument. Er beruht auf der guten Qualität der Stimmzungen.

Preis und Kundenbewertungen hier ansehen*

7. Beltuna Alpstar IV D Harmonika Esche massiv G-C-F-B MB

Dieses Akkordeon besitzt ein Gehäuse aus massiver Esche und ist eine Harmonika der Spitzenklasse. Das Gerät hat 48 klingende Töne, 3 Diskantchöre, 16 Helikonbässe, 1 H-Bass, 1 X-Bass und Mollbässe. Es hat eine präzise Holztastatur mit einer Perlmuttauflage und einem sehr kurzen Tastenweg. Die Bassmechanik arbeitet leichtgängig, besitzt sattklingende Helikonbässe und eine Daumenluftklappe. Das Gehäuse besteht aus massiver Esche, wirkt strukturiert und hat zusätzlich verchromte Metallteile. Alle Bauteile wurden hochwertig erarbeitet.

Viele Kunden sind begeistert darüber, dass dieses Akkordeon eine hohe Qualität im Klang bildet und gleichzeitig sehr sorgfältig verarbeitet worden ist. Die Kunden freuen sich außerdem über einige Besonderheiten: Das Instrument hat einen Gleichton in der 2. 3. und 4. Reihe. Dazu gibt es einen zusätzlichen Wechselbass für die 1. Reihe. Die Musiker finden bei diesem Akkordeon 2 chromatische Halbtöne.

Preis und Kundenbewertungen hier ansehen*

Ratgeber: Das richtige Beltuna Akkordeon kaufen
Das Unternehmen Beltuna wurde im Jahr 1982 von den Italienern Arnaldo Mengascini und Elio Baldoni gegründet. Die Beltuna Akkordeons sind bekannt dafür, dass sie einen besonders schönen Klang besitzen. Jedes einzelne Element eines Akkordeons wird sorgfältig verarbeitet.

Ratgeber: Das richtige Beltuna Akkordeon kaufen

Für die Kaufentscheidung von einem neuen Akkordeon spielen viele Dinge eine Rolle. Für die Musiker ist die Größe und das Gewicht des Instruments sehr wichtig. Bei Beltuna wird die Ergonomie von jedem Instrument sorgfältig geprüft, so dass das Akkordeon ein optimales Gewicht besitzt. Die meisten Akkordeons sind sehr kompakt gebaut und sind leicht und handlich. Musiker benutzen die Akkordeons so gerne auf der Bühne oder für Konzerte.

Anzahl der Tasten und Knöpfe des Akkordeons

Wie viele Tasten und Knöpfe das Instrument hat, ist für den Käufer ebenfalls wichtig. Wenn der Musiker Stücke spielen möchte, die einen vollen Tonumfang benötigen, sollte er ein Akkordeon mit 120 Bässen aussuchen. Wie viele Tasten oder Knöpfe ein Akkordeon hat ist für das Instrument ein wesentliches Merkmal. Aus welchem Material das Instrument besteht, ist für den Käufer natürlich ebenfalls wichtig.

Die Akkordeons von Beltuna werden aus klassischen Hölzern hergestellt. Es gibt Instrumente aus Ebenholz, Nussbaumwurzelholz, Esche, Olivenbaum, Ahorn oder Rosenholz. Das Gehäuse besitzt Holzmosaikeinlegearbeiten. Die Holztastatur hat eine Perlmuttauflage. Für den Musiker ist es sehr wichtig, dass die Materialien von seinem Instrument hochwertig verarbeitet wurden.

Chöre und Register

Die Anzahl der Chöre und Register von einem Akkordeon ist für die Kunden ebenfalls wichtig. Die Beltuna Akkordeons haben als Stimmung die Dual Face, so dass mit den Registern auf einem Instrument verschiedene Musikarten gespielt werden können. Chöre und Register haben eine Auswirkung auf den Klang des Akkordeons.

Stimmzungen

Stimmzungen spielen bei der Kaufentscheidung ebenfalls eine Rolle. Aus den Stimmungen resultiert die Tonhöhe des Instruments. Beltuna Akkordeons haben besonders hochwertige Stimmzungen, die mit der GHV-Verarbeitung aus einem sehr dicken und elastischen Stahl hergestellt werden. Sie sorgen für einen sauberen und mächtigen Klang.

Optik

Ein weiterer wichtiger Punkt für einen Kauf ist die Optik des Instruments. Dem Kunden sollte das Akkordeon auch optisch gefallen. Beltuna legt viel Wert auf die Ästhetik der Instrumente, und es gibt Akkordeons in unterschiedlichen Farben. Mögliche Farben sind schwarz, schattiertes Holz (braun), Nussbaumwurzelholz, blau, rot, kupfer oder vintage gold.

Traditionelles Akkordeon vs digitales Akkordeon

Viele Musikfreunde entscheiden sich für ein traditionelles Akkordeon, auf dem man in bewährter Weise Musikstücke spielen kann. Im Gegensatz dazu gibt es auch das Akkordeon, das mehr digital ausgerichtet ist. Diese Akkordeons besitzen ein Fullrange-Lautsprechersystem. Die Akkordeon-Sounds können auch mit Kopfhörern oder über eine Beschallungsanlage gehört werden. Mit Hilfe eines Midi-Ausgangs können weiter externe Instrumente gesteuert werden, und mit einem USB-Stick kann das gesamte Spiel aufgenommen werden.

FAQ: Häufige Fragen zu Beltuna Akkordeons beantwortet

Was kostet ein Beltuna Akkordeon?

Die Preise für die Beltuna Akkordeons liegen in einem Bereich zwischen 3.000 und etwa 12.000 Euro. Sehr viele Modelle kosten zwischen 5.000 und 6.000 Euro.

Welches Beltuna Akkordeon ist das beste?

Am beliebtesten ist das Beltuna Akkordeon Alpstar, von dem es einige unterschiedliche Modelle gibt. Das Beltuna Alpstar gibt es aus Ebenholz, in klassischem schwarz, aus Olivesche, aus Palisander und aus Ziricote. Die Modellreihe Alpstar führt Akkordeons im alpenländischen Stil, die alle ein Cassotto besitzen. Die Akkordeons liegen sehr gut in der Hand und haben mit 11 kg ein geringes Eigengewicht.

Was macht ein Beltuna Akkordeon so besonders?

Die Akkordeons der Firma Beltuna werden auf höchstem handwerklichen Niveau hergestellt. Das Unternehmen achtet darauf, dass die Instrumente eine stilvolle und ästhetische Optik haben. Bei der Herstellung der Akkordeons wird auf eine sorgfältig Produktion geachtet und es werden die modernsten technischen Fertigungsmethoden benutzt.

Wo werden Beltuna Akkordeons hergestellt?

Die Beltuna Akkordeons werden Castelfidardo, in der Provinz Ancona in Italien hergestellt. Der Ort Castelfidardo ist berühmt für die Herstellung von Akkordeons und elektronischen Orgeln.

Fazit

Die Akkordeons von Beltuna sind bekannt für ihren harmonischen Klang und für ihre stilvolle Optik. Die Akkordeons werden in Italien hergestellt und auf hohem handwerklichen Niveau bearbeitet. Bei den Instrumenten werden die modernsten technischen Fertigungsverfahren genutzt. Die Firma bietet eine große Kollektion von Akkordeons an, so dass vom Anfänger bis zum Profi für jeden etwas dabei ist.

Wichtige Merkmale dieser Akkordeons sind die besonders guten Stimmzungen, die aus dickem und elastischen Stahl hergestellt werden. So bekommen die Beltuna Akkordeons einen bestimmten harmonischen Klang. Die Stimmung, die auch Dual Face genannt wird, hat ebenfalls eine wichtige Bedeutung. Die Akkordeons besitzen ein doppeltes Cssotto-Register, dass eine hervorragende Klangintensität erzeugt.

Einen großen Wert wird auf die Ästhetik der Instrumente gelegt. Beltuna verwendet kostbares Holz wie Esche oder Ahorn mit edlen Lackierungen. Andere leistungsstarke Materialien wie Leder oder Perlmutt kommen dazu. Alle Instrumente sind ergonomisch gestaltet, haben ein geringes Gewicht und sind sehr handlich. Die Beltuna Akkordeons sind schöne und einzigartige Instrumente, bei denen auf Klang, Material, Qualität und Aussehen sehr viel Wert gelegt wird. So sollte jeder Musikliebhaber bei der Firma Beltuna das passende Instrument für sich finden.


Ähnliche Beiträge