Skip to main content

Scandalli Akkordeon Test: Die besten Akkordeons von Scandalli 2020

Mann mit Akkordeon Marke auf dem Rücken.

Dieser Ratgeber soll dir einerseits einen Überblick über die besten Akkordeons von Scandalli geben und andererseits auch die Frage klären, was ein gutes Akkordeon mitbringen muss. Wir möchten klären, welche Faktoren bei der Wahl eines eigenen Akkordeons ausschlaggebend sind und wie man sich am besten für das richtige Akkordeon entscheidet.

Für diesen ausführlichen Scandalli Akkordeon Test 2020 haben wir uns die besten und beliebtesten Akkordeons des Akkordeon Herstellers Scandalli einmal näher angesehen und nicht nur Hintergrundinformationen sowie Fakten, sondern auch viele Kundenrezensionen in unsere Bewertungen mit einfließen lassen.

Abschließend möchten wir auch auf die am häufigsten gestellten Fragen etwas näher eingehen, um möglicherweise letzte Ungewissheiten zu klären. Zusammenfassend soll unser Scandalli Akkordeon Test dir dabei helfen, das richtige Instrument für dich zu finden und zu eruieren ob Scandalli Akkordeons das halten können, was sie versprechen.

Die besten Scandalli Akkordeons 2020

Zu Beginn unseres großen Akkordeon Tests für Scandalli werden wir uns drei der besten Akkordeons ansehen und nicht nur ihre Preise vergleichen, sondern auch genau darauf eingehen, welche Funktionen die Instrumente mitbringen. Außerdem werden wir auch auf die Optik, die Verarbeitung und insbesondere näher auf Kundenmeinungen eingehen.

Scandalli
AIR IV C


Unser erster Kandidat ist das AIR IV C mit C-Griff. Dieses wunderschöne Akkordeon in schwarzer Farbe hat auf den ersten Blick sofort ein edles Design, das jedem ins Auge sticht. Aber hinter der Fassade versteckt sich natürlich noch viel mehr.

Das Ausstellungsinstrument ist ein Knopf-Akkordeon, was bedeutet, dass die Melodieseite nicht aussieht wie eine Klaviatur, sondern auf Knöpfen gespielt wird. Dieses Scandalli Akkordeon ist 5-griffig mit Cassotto und 45 klingende Tönen. Mit 3 Chören im Diskant sowie 13 Diskantregistern und 5 Chören im Bass sowie 9 Bassregister, hat das Akkordeon eine schöne Bandbreite an Tönen.

Das unterstreicht die große Spielfläche von 120 Bässen. Dementsprechend wiegt das Akkordeon 10,5 kg, was aber dem tollen Klang zuzuschreiben ist. Den Kunden und Kundinnen gefällt natürlich außerdem, dass das Instrument zusammen mit einem Koffer wie auch einem Tragriemen geliefert wird und man sozusagen alles inklusive bekommt.

Vorteile

  • Super Preis Leistung
  • Edle Optik
  • Klasse Klang
  • Koffer und Trageriemen inklusive

Nachteile

  • oft ausverkauft

Scandalli
Air I


Das nächste Akkordeon von Scandalli, das wir näher betrachten wollen, ist das Air I . Auch dieses Instrument kommt in einem schwarzen Design, wobei der Balg aber eine schöne rote Farbe hat. Preislich befinden sich die beiden Akkordeons im selben Rahmen. Ein signifikanter Unterschied ist, dass dieses Modell kein Tasten, sondern ein Piano-Akkordeon ist und auf der Melodieseite eine Klaviatur hat.

Mit den Super Dural-Stimmplatten und den 37 holzgelagerten Tasten, ist das Akkordeon von hoher Qualität und spiegelt das auch in seinem vollen Klang wieder. Mit 4 Chören im Diskant sowie 5 Chören im Bass, als auch 11 Diskant- sowie 3 Bassregister bringt das Instrument einiges mit. Auf den 98 Basstasten kann sich ein jeder Musiker oder ein jede Musikerin wild austoben.

Mit einem Gewicht von 8,8 kg befindet sich das Scandalli Akkordeon im Mittelfeld der Gewichtsklassen von Akkordeons. Auch hier wird wieder Koffer und Tragriemen dem Instrument mitgeliefert. Die 2-jährige Garantie bietet dem Kunden Sicherheit, die bei einem Scandalli Akkordeon üblich ist.

Vorteile

  • Preis Leistung
  • Schönes Design
  • Voller Klang
  • Koffer und Trageriemen inklusive

Nachteile

  • nicht immer lieferbar

Scandalli
Air Junior


Das letzte Akkordeon das wir dir vorstellen möchten, ist das Air Junior . Im Vergleich zu dem Air I sieht diese Modell fast identisch aus. Es ist ebenfalls ein Piano-Akkordeon und hat, ganz gleich wie das zweite Scandalli Produkt, das wir vorgestellt haben, Super Dural-Stimmplatten.

Da dies die Junior Version ist, kann man natürlich mit einem etwas kleineren Akkordeon rechnen, was für jüngere Musikanten und Musikantinnen selbstverständlich ideal ist. Dieses Instrument hat 34 holzgelagerte Tasten, 4 Chöre im Diskant und 9 Diskantregister. Somit hat dieses Scandalli Akkordeon noch immer eine schöne ausgeprägte Melodieseite.

Auch die Bassseite sorgt mit 72 Bässen, 4 Chören im Bass und 3 Bassregistern für einen einzigartigen Klang, den man von Scandalli Akkordeons gewöhnt ist. Mit 8,2 kg ist dieses Produkt noch ein wenig leichter.

Vorteile

  • Preis Leistung
  • Leicht
  • Voller Klang
  • Koffer und Trageriemen inklusive

Nachteile

  • oft ausverkauft

Ratgeber: Das richtige Scandalli Akkordeon kaufen

Scandalli Akkordeons gehören zu den bedeutendsten und ältesten Akkordeons, die es gibt. Silvio Scandalli, der Begründer, begann schon im Jahre 1900, ungefähr 70 Jahre nachdem das erste Akkordeon gebaut worden sein sollte, damit, Akkordeons herzustellen. Er selbst war einer der begehrtesten Akkordeon-Produzenten seiner Zeit. Demnach waren Scandalli Akkordeons schon vor über hundert Jahren beliebt und hoch geschätzt. Auch heute noch gehören die italienischen Instrumente von Scandalli zu den Wichtigsten ihrer Art.

Das richtige Akkordeon kaufen: Wie muss es aussehen?

Beim Kauf eines Akkordeons kommt es natürlich auf mehr an, als nur auf die Optik. Aber auch diese spielt, genauso wie das Gewicht, dennoch eine entscheidende Rolle. Denn bei der Optik des Akkordeons geht es genau genommen ja nicht nur um die Farbe, sondern auch darum welche Art von Akkordeon man gerne spielt. Mehr zu traditionellen und elektronischen Akkordeons findest du ein paar Absätze weiter unten.

Je nachdem wie ausgeprägt das Akkordeon ist, oder anders gesagt, wie viele Tasten und Knöpfe es hat, umso schwerer ist es auch. Allgemein kann man sagen, das größere und demnach auch etwas schwerere Akkordeons, einen besseren Klang haben. Natürlich kommt es darüber hinaus aber auch darauf an, mit welchen Materialien das Instrument produziert wurde. Scandalli Akkordeons, mit ihren holzgelagerten Tasten, gehören zum Beispiel zu den qualitativ sehr hochwertigen Produkten.

Wichtig bei der Optik ist natürlich, dass das Akkordeon dem Kunden oder der Kundin gefällt. Das Akkordeon sollte natürlich nicht zu schwer sein. Für Kinder ist ein überdurchschnittlich schweres Instrument, trotz größerem Tonumfang, vielleicht nicht perfekt geeignet. Allgemein gilt aber, dass Scandalli ein sehr vielseitiges Sortiment hat und so für jeden etwas dabei ist.

Die Töne machen die Musik

Ein Akkordeon hat eine Diskant- oder Melodieseite sowie eine Bassseite. Diese jeweiligen Seiten besitzen die unterschiedlich ausgeprägten Diskante und Diskantregister sowie die Bässe und die Bassregister. Mit ihnen kann man harmonische Töne erzeugen. Unter unseren besten Scandalli Akkordeons haben wir sowohl Piano-Akkordeons als auch Knopf-Akkordeons gelistet. Hier kommt es auf die Präferenz des Kunden oder der Kundin an.

Es wird außerdem zwischen chromatischen und diatonischen Akkordeons unterschieden. Der Balg, das Verbindungsstück, das die Diskantseite mit der Bassseite verbindet und beim Spielen auseinandergezogen wird, kommt dabei unterschiedlich zum Einsatz. In dem Balg stecken die Stimmzungen. Beim chromatischen Akkordeon beruht das Instrument auf chromatischen Tonleitern und ist gleichtönig. Beim Auseinanderziehen und Zusammendrücken des Balgs entsteht also der selbe Ton. Diatonische Akkordeons sind genau das Gegenteil. Sie produzieren beim Auseinanderziehen und Zusammendrücken jeweils einen anderen Ton und basieren auf diatonischen Tonleitern.

Alles was sonst noch ausschlaggebend ist

Akkordeons werden seit vielen Jahrzehnten produziert und gespielt. Auch die Scandalli Akkordeons gehören zu den ältesten Instrumenten auf dem Markt. Sie werden in Italien produziert, sozusagen in der Hauptstadt der Akkordeons. Natürlich entwickeln sich aber auch die Instrumente immer weiter und so gibt es heute nicht nur die traditionellen Akkordeons, sondern auch elektronische Modelle.

In den 1960er Jahren begannen Firmen erstmals damit, elektrische Akkordeons zu bauen und an Musiker und Musikerinnen zu verkaufen. Die digitalen Versionen der klassischen Akkordeons könnten mit ihren elektronischen Sounds die Klangvielfalt noch einmal um einiges erweitern. Manche elektronischen Akkordeons funktionieren wie Synthesizer und können andere Instrumente nachahmen. Es gibt aber auch digitale Akkordeons, die den selben Klang wie traditionelle Modelle haben.

FAQ: Häufige Fragen Scandalli Akkordeons beantwortet

Was kostet ein Scandalli Akkordeon?

Akkordeons von Scandalli sind sehr vielseitig und qualitativ. Je nach Modell variiert der Preis stark und es kommt darauf an, welche Ansprüche du an dein Instrument hast. Normalerweise bewegen sich die hochwertigen Scandalli Akkordeons aber in einem Spielrahmen von 4.000 bis zu 12.000 Euro.

Welches Scandalli Akkordeon ist das beste?

Diese Frage kann man nicht pauschal richtig beantworten. Wie gesagt, gibt es das einzig richtige Akkordeon nicht. Jeder Musikant und jede Musikantin muss für sich selber wählen, welche Faktoren er oder sie bei der Kaufentscheidung priorisiert. Klar ist aber, dass die Entscheidung zu einem Scandalli Akkordeon keine schlechte sein kann.

Was macht ein Scandalli Akkordeon so besonders?

Scandalli Akkordeons sind besonders durch ihre Hochwertigkeit und Vielseitigkeit geprägt. Silvio Scndalli produzierte schon vor über hundert Jahren einige der beliebtesten Akkordeons. Heute profitieren die Scandalli Akkordeons besonders von der jahrelangen Erfahrung des Unternehmens.

Wo werden Scandalli Akkordeons hergestellt?

Scandalli Akkordeons werden in der Metropole der Akkordeons, in Italien, hergestellt.

Fazit

Im Allgemeinen kann man sagen, dass der Akkordeonkauf eine sehr individuelle Angelegenheit ist. Bei der Wahl deines Akkordeons solltest du dich auf keinen Fall stressen lassen. Es geht darum das perfekte Instrument für dich zu finden und dabei können unterschiedliche Faktoren eine Rolle spielen.

Wir haben in unserem großen Scandalli Akkordeon Test 2020 herausgefunden, dass Scandalli Akkordeons ihrem Standard definitiv gerecht werden. Das Unternehmen produziert großartige Akkordeons für große und kleine Künstler und Künstlerinnen. Bei der Wahl deines Akkordeons wirst du mit einem Scandalli Akkordeon mit Sicherheit nicht falsch liegen.


Ähnliche Beiträge