Skip to main content

Weltmeister Akkordeons Test: Die 5 besten Akkordeons von Weltmeister 2020

Weltmeister ist die wohl bekannteste Marke Deutschlands, wenn es um Akkordeons geht. Der Akkordeon Hersteller ist seit 1852 auf dem Markt und stellt in seiner eigenen Manufaktur im Klingenthal die hochwertigen Akkordeons her, für die es bekannt ist. Akkordeons von Weltmeister machen ihrem Namen bis heute alle Ehre und sind mittlerweile Kult unter Akkordeon-Spielern weltweit.

Was die Akkordeons so besonders macht, ist auf jeden Fall ihr geschichtlicher Hintergrund, der auf das 19. Jahrhundert zurückgeht. Das Klingenthal ist bereits seit dem 17. Jahrhundert als Musikstadt bekannt. Damals zogen die ersten Geigenmacher in die Kleinstadt im sächsischen Vogtland.

Die Geigen wurden später von Mundharmonikas abgelöst, die einfachen Akkordeons sehr ähnlich sind. Nach und nach wurde das Klingenthal zum musikalischen Zentrum, das es heute ist und brachte eine Vielzahl an Musikern und Musikbetrieben hervor, darunter auch Weltmeister.

Bei uns findest du die Top 5 der besten Akkordeons von Weltmeister im Jahr 2020 inklusive Beschreibung, Kundenrezensionen und FAQ, sowie einen Ratgeber, der dir dabei hilft, die beste Kaufentscheidung zu treffen.

Die besten Weltmeister Akkordeons 2020

1. Weltmeister Piano Akkordeon Supita II Meisterinstrument 41/120/IV/11/5

Die Supita II ist der Nachfolger der berühmten Supita, des bekannten Solisteninstruments der Marke Weltmeister. Sie wurde in der Weltmeister-Manufaktur im Klingenthal handgefertigt und steht nun weltweit in den Schaufenstern.

Das Modell besteht wurde von Experten der Branche geplant, designt und gefertigt – natürlich nur aus den besten Materialien, die eine lange Lebensdauer versprechen.
Die Supita II ist der Inbegriff an Eleganz, was hinsichtlich der langen Geschichte und des entsprechenden Know-Hows kein Wunder ist. Sie ist das herausragende Ergebnis jahrelanger Planung und das ideale Instrument für jeden, der schon immer von einem solchen Meisterinstrument geträumt hat.

Die Supita II verfügt über 120 Bässe, 41 Diskanttasten, 11 Diskantregister, einen 4-chörigen Diskant und ist in schwarz erhältlich. Was den Bass angeht, ist die Supita mit einem 4-chörigen Bass und 5 Bassregister ausgestattet. Sie wiegt lediglich 12.5 Kilo, was für ein solch prächtiges Instrument eine Kleinigkeit ist. Außerdem sind der Trageriemen und der Koffer im Lieferumfang enthalten, was den Transport der Supita leicht macht.

Den  Kunden gefällt die Supita besonders gut, da sie alle Anforderungen erfüllt, die man vor einem Kauf eines Akkordeons haben kann. Insgesamt wird die Supita II mit fünf von fünf Sternen bewertet. Kunden sagten im Detail Folgendes zur Supita:

  • „Ich bin voll und ganz zufrieden. Ich habe die Supita II gekauft, weil ich das Vorgängermodell kenne und einen Vergleich haben wollte. Auf jeden Fall eine Empfehlung!“
  • „Ich besitze das Instrument nun seit 3 Jahren und bin begeistert. Im Gegensatz zu anderen Akkordeons ist die Supita II besonders widerstandsfähig und nutzt sich nicht schnell ab. Vielleicht liegt das auch am Hersteller Weltmeister, der ja für seine Akkordeons bekannt ist.“
  • „Dieses Akkordeon ist mir sofort aufgefallen. Ich finde es besonders schön und es hat einen tollen Klang!

Preis und Kundenbewertungen hier ansehen*

2. Weltmeister Supra Meisterinstrument (Klassisches Cassotto) 41/120/IV/11/5

Dieses klassische Cassotto von Weltmeister ist in zwei Ausführungen erhältlich. Es ist in weiß und schwarz verfügbar und bietet in beiden Varianten einen schönen Anblick. Dieses Meisterinstrument hat eine besonders lange Lebensdauer und eignet sich somit für jeden, der für die lange Sicht ein Akkordeon sucht.

Die Supra hat einen mit Leinen überzogenen Balgen, der aus besonders haltbarer Spezialpappe aus 19 Falten besteht. Die Supra ist vor allem für ihren einzigartigen, klaren Klang und ihre makellose Ausführung bekannt. Sie ist der Klassiker unter den Weltmeister-Akkordeons und begeistert so ziemlich jeden in Sekundenschnelle!

Die Supra verfügt über 120 Bässe, 41 Diskanttasten, 11 Diskantregister und 5 Bassregister. Sie wiegt leichte 12.1 Kilo, was dem durchschnittlichen Akkordeon entspricht. Ein praktischer Akkordeonkoffer und ein Trageriemen sind im Lieferumfang enthalten. Der Trageriemen ist größenverstellbar und an drei verschiedenen Stellen an den Körper anpassbar, sodass das Akkordeon leicht anzulegen ist. Der Koffer ist mit einem stabilen Samtfutter versehen, was den Transport der Supra erheblich erleichtert.

Kunden entschieden sich für die Supra, weil nicht nur der Preis stimmt, sondern auch die Qualität. Außerdem gefällt ihnen besonders die Möglichkeit der Auswahl der Ausführung. Insgesamt verleihen sie der Supra vier von fünf Sternen. Unsere Kunden sagen im Detail Folgendes zur Supra:

  • „Gutes Gesamtpaket. Bin immer wieder mit der Qualität von Weltmeister Akkordeons zufrieden.“
  • „Ich liebe die Supra. Sie ist mein bisher erstes Akkordeon von Weltmeister. Bin absolut zufrieden, top Qualität und sehr präziser Klang. Danke!“
  • „Die Lieferung war schnell und das Produkt ist toll. Würde ich nochmal kaufen.“

Preis und Kundenbewertungen hier ansehen*

3. Weltmeister Bassakkordeon Basson mit Mikrofon P 37

Im Vergleich zur herkömmlichen Ausführung besitzt das Bassakkordeon nur eine Diskantseite, so auch der Weltmeister Basson P37. Der Basson von Weltmeister ist von unserem Sortiment nicht wegzudenken. Er ist schwarz, elegant und praktisch. Außerdem verfügt er über ein Mikrophon, das den Klang verstärkt.

Die Akustik des Bassakordeons Basson ist einzigartig und verdient sich somit seinen Platz in einem Akkordeonorchester. So wie andere Bassinstrumente auch ist der Klang insgesamt etwas tiefer, was ein Melodiespiel nur bedingt möglich macht.

Der Basson P37 hat einen Tonumfang von C – c1, 37 Tasten und eine II-Chor Oktavstimmung. Durch den Einsatz hochwertiger Stimmplatten wird der Klang noch weiter verfeinert. Im unteren Tonbereich kommen die eingebauten Helikon-Bassstimmplatten zur Geltung und das Mikrophon verstärkt den Klang zusätzlich – beispielsweise beim Zungenbass. Ein praktischer, einstellbarer Trageriemen und ein Transportkoffer sind im Preis enthalten.

Trotz des tieferen Klanges des Bassons loben die Kunden ihn in den höchsten Tönen. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der professionellen Ausführung und Verarbeitung. Kunden geben dem Basson fünf von fünf Sternen und bevorzugen dieses Akkordeon anderen gegenüber. Sie sagten im Detail Folgendes zum Basson:

  • „Der Basson P37  von Weltmeister ist mein Lieblingsinstrument und ich benutze ihn seit knapp einem Jahr. Ich spiele in einem Akkordeonorchester und dazu eignet er sich natürlich toll. Ich empfehle ihn jedem weiter, der Qualität zu schätzen weiß.“
  • „Ich bin mehr als nur zufrieden mit dem Kauf. Alles passt – Der Klang, die einfache Handhabung, die Lieferung.“
  • „Ich bin seit Jahren Fan von Weltmeister und habe mir nun endlich ein Bassakkordeon gekauft. Das Akkordeon ist gut verarbeitet und ich denke, es wird mir noch viele Jahre zur Seite stehen!“

Preis und Kundenbewertungen hier ansehen*

4. Weltmeister Piano Akkordeon Achat 72 34/72/III/5/3

Die Achat von Weltmeister ist ein echter Allrounder. Man kann ihn bei Farbe und Design seinen eigenen Wünschen anpassen und hat die Wahl zwischen blau, grau, grün, rot, schwarz, weiß und Wurzelholzoptik.

Mit ihrem geringen Gewicht und ihrer praktischen Größe ist sie leicht handzuhaben und für jeden Spieler geeignet. Man kann beim Kauf zwischen 72 oder 80 Bässen wählen und hat somit noch mehr Spielraum für Anpassungen und Individualisierung. Die Weltmeister Achat gehört deshalb zu den meistverkauften Produkten von Weltmeister.

Dieses Akkordeon verfügt über 34 Diskanttasten und ist 3-chörig mit 5 Diskantregistern. Man kann sie mit 72 oder 80 Bässen wählen und kann sie außerdem dank dem Standardbassystem noch zusätzlich aufrüsten. Der Tonumfang im Diskant liegt zwischen g bis e‘‘‘ und im Bass zwischen G bis d#‘‘. Die Diskanttastatur ist zylindergeführt und rundet die Achat ab. Ein praktischer Trageriemen und ein Transportkoffer sind im Lieferumfang enthalten.

Bei Kunden steht die Weltmeister Achat auf Platz eins der Akkordeons. Das begründet sich im besonders guten Preis-Leistungs-Verhältnis und den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Die Achat wird von unseren Kunden meist als Schülerakkordeon benutzt und leistet auf diesem Gebiet einen hervorragenden Job. Sie wird mit fünf von fünf Sternen bewertet. Unsere Kunden sagen im Detail Folgendes zur Achat:

  • „Ideal für Anfänger. Ich habe sie für meine Tochter gekauft, die lernt, auf einem Akkordeon zu spielen und sie ist zufrieden.“
  • „Sehr praktisch. Sie ist einfach zu spielen und wiegt im Vergleich zu anderen Akkordeons fast nichts.“
  • „Eine gute Wahl für Anfänger oder Kinder und Jugendliche. Bin vollkommen zufrieden.“

Preis und Kundenbewertungen hier ansehen*

5. Weltmeister Piano AkkordeonRubin 30/60/II/3

Die Rubin von Weltmeister ist ein sensationelles Modell, das sich besonders für Spieler mit kleinen Händen und für Kinder eignet. Sie wiegt nur 5.6 Kilo und ist eher klein – sie ist somit besonders praktisch für unterwegs. Trotz ihrer kleinen Größe hat sie einen großen Tonumfang und 18 mm breite Tasten.

Die Rubin verfügt über 60 Bässe und 30 Diskanttasten, sie ist 2-chörig mit 3 Diskantregistern und 332 x 185mm groß. Der Diskant hat einen Tonumfang von g – c‘‘‘, der Bass einen Tonumfang von C – d#‘. Im Lieferumfang ist ein praktischer Trageriemen und ein Koffer für Unterwegs beinhaltet.

Kunden schätzen an der Rubin vor allem sein sehr geringes Gewicht. Insgesamt bewerten sie die Weltmeister Rubin mit fünf von fünf Sternen.

  • „Kurze Lieferzeit, sehr gut verpackt, wie erwartet eine hervorragende Qualität: tolle Verarbeitung guter klang- ich bin begeistert! Sehr gut ist das geringe Gewicht des Instrumentes bei vollem Tonumfang und an die schmalen tasten gewöhnt man sich ganz schnell.“
  • „Das Akkordeon eignet sich hervorragend für alle, die auf ein schweres Gewicht verzichten wollen. Ich bin begeistert!“
  • „Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis!“

Preis und Kundenbewertungen hier ansehen*

Ratgeber: Das richtige Weltmeister Akkordeon kaufen

Welches Akkordeon von Weltmeister soll ich nun kaufen? Welches bietet die beste Optik zusammen mit den nützlichsten Funktionen? Diese und weitere Fragen beantworten wir in unserem Ratgeber.

Tatsache ist, dass alle Akkordeons von Weltmeister einzigartig im Hinblick auf den geschichtlichen Hintergrund sind. Kein anderes Unternehmen kann eine so lange und so authentische Geschichte zu seiner Akkordeon-Manufaktur aufweisen. Trotzdem gibt es Unterschiede zwischen den einzelnen Produkten von Weltmeister und einige Punkte solltest du auf jeden Fall beachten.

Größe und Gewicht

Vor dem Kauf eines Akkordeons solltest du dir auf jeden Fall Gedanken darüber machen, wie wichtig dir die Größe und das Gewicht sind. Planst du, viel mit dem Instrument zu reisen oder es zu transportieren und wünscht dir daher ein geringes Gewicht, dann wäre beispielsweise die Weltmeister Achat oder die Weltmeister Rubin eine gute Alternative zu schwereren Akkordeons. Die Achat hat ein Gewicht von nur 8.1 Kilo und eine Größe von 41.2 × 19.2 cm. Die Rubin wiegt nur 5.6 Kilo und ist das leichteste Akkordeon. Abgesehen von diesen beiden Kriterien werden natürlich sowieso alle Weltmeister-Akkordeons mit einem verstellbaren Trageriemen und einem Transportkoffer geliefert.

Optik

Optisch sind alle Akkordeons von Weltmeister ein Hingucker. Wenn du dir ein Akkordeon wünschst, das du an deine Wünsche individuell farblich anpassen kannst, ist die Achat besonders empfehlenswert, da sie in vielen verschiedenen Farben und zwei unterschiedlichen Designs erhältlich ist. Auch die Supra ist optisch anpassbar und in den klassischen Farben weiß und schwarz erhältlich. Trotz alldem sollte die Optik nur eine Rolle am Rande spielen, denn es sind schlussendlich die technischen Eckdaten, die aussagekräftiger sind als die Optik allein.

Anzahl der Tasten und Knöpfe

Die Anzahl der Tasten und Knöpfe sollte bei der Kaufentscheidung ebenfalls eine wichtige Rolle spielen, da sie das Gefühl und die Performance beim Spielen beeinflussen. Unter den vorher vorgestellten Weltmeister Produkten hat die Rubin mit 30 Tasten und 3 Registern am Schlechtesten abgeschnitten. Die Supra und die Supita II von Weltmeister haben beide mit 41 Diskanttasten und 11 Diskantregistern das Meiste zu bieten. Abgesehen von den klassischen Piano-Akkordeons und Solisten-Akkordeons bietet Weltmeister auch hervorragende Knopf-Akkordeons an, die manche Spieler präferieren.

Material

Das Material, aus dem das Akkordeon gemacht ist, trägt zur Langlebigkeit und zu den Klangeigenschaften des Instrumentes bei. Die Vielfalt an Materialien, die beim Bau eines Akkordeons benötigt werden, ist riesig und reicht von Holz, über Metalle, Buntpapier, Kunststoffe, Glas, Satin, Lederpappe, Wachs und Knochenleim bis hin zu Ziegen-, oder Schafsleder. Sind diese Materialien von hoher Qualität, ist auch das Instrument selbst qualitativ hochwertig und langlebig. Besonders bei der Tastatur ist auf Qualität zu achten, da preiswertere Kunststoff-Tastaturen zu schnellerem Verschleiß neigen und Klopfgeräusche verstärken.

Chöre und Register

Jedes Akkordeon hat einen Klangreichtum, der von der Anzahl der Chöre und Register abhängt. Die Chöre entsprechen der Anzahl der Stimmzungen, die man auf jeden Ton im Diskant dazuschalten kann und verändern dementsprechend den Klang. Beim Kauf eines Akkordeons ist die Anzahl der Chöre entscheidend, da die Anzahl der Klangregister davon abhängt. So ergeben zwei Chöre zwei Klangregister, drei Chöre fünf Klangregister und vier Chöre elf Klangregister.

Stimmzungen

Die Stimmzungen sind ein wesentlicher Teil des Akkordeons, da sie den Klang erzeugen. Die aus Federstahl bestehenden Zungen befinden sich im Inneren des Akkordeons und werden durch vorbeiströmende Luft in Vibration versetzt. Dadurch schlagen die Stimmzungen hin und her und erzeugen dabei den Klang des Akkordeons. Beim Kauf eines Akkordeons spielen die Stimmzungen insofern eine Rolle, dass sie die Tonhöhe beeinflussen. Je dicker und länger die Stimmzungen, desto tiefer ist auch die Tonhöhe und desto langsamer die Frequenz.

Digitales vs. traditionelles Akkordeon

Die Wahl zwischen einem digitalem und einem traditionellen Akkordeon ist auch Teil des Kaufprozesses. Heutzutage dominieren digitale Akkordeons den Markt, da sie die Vorteile der Digitaltechnik mit der Vielseitigkeit und Raffinesse eines traditionellen Instruments kombinieren. Bei modernen Akkordeons kann man aus verschiedenen Akkordeonklängen und Akkordeontypen wählen und diverse Einstellungen vornehmen – so lässt sich einfach ein persönlicher Klang kreieren.

Außerdem verfügen digitale Akkordeons über die Anschlussmöglichkeit an Verstärkersysteme oder Aufnahmegeräte. Zum Üben kann man Kopfhörer anschließen und ungestört spielen. Digitale Akkordeons verfügen über eine Vielzahl an Features, die das Instrument voll anpassungsfähig machen und sind daher für jeden Spieler empfehlenswert.

FAQ: Häufige Fragen Weltmeister Akkordeons beantwortet

Natürlich stellen sich einem vor dem Kauf trotzdem noch einige Fragen, die wir für euch gerne beantworten würden. Ihr findet hier eine Übersicht der sogenannten Frequently Asked Questions.

Was kostet ein Weltmeister Akkordeon?

Weltmeister-Akkordeons zeichnen sich durch ihre hohe Qualität aus. Damit ist auch eine höhere Preisklasse von circa 1.200 € bis 10.000 € (je nach Modell) verbunden.

Wo kann ich ein Weltmeister Akkordeon neu kaufen?

Wenn es um ein neues Akkordeon von Weltmeister geht, ist Pianelli der Händler deines Vertrauens. Pianelli bietet eine große Auswahl an Weltmeister-Produkten und ist bekannt für seine Zuverlässigkeit und Kundenzufriedenheit.

Welches Weltmeister Akkordeon ist das beste?

Das hängt natürlich ganz von den Anforderungen des einzelnen Spielers ab. Unter Anfängern bzw. Jugendlichen und Kindern ist auf jeden Fall die Achat die Beliebteste. Unter Solisten steht die Supita und die Supita II besonders hoch im Rang. Tatsache ist, dass es nicht „das beste“ Akkordeon gibt, sondern nur das beste Akkordeon für den jeweiligen Spieler. Wir empfehlen dir vor einem Kauf unseren Ratgeber zu lesen, um einen besseren Überblick zu bekommen.

Was macht ein Weltmeister Akkordeon so besonders?

Der geschichtliche Hintergrund und die hohe Qualität der Weltmeister Produkte macht sie so besonders. Kein anderer Akkorderon-Hersteller hat eine so authentische Geschichte aufzuweisen und ist so verankert in der (deutschen) Musikszene. Das spiegelt sich auch in den Verkaufszahlen wieder – die Akkordeons der Marke Weltmeister sind weltweit mitunter die Beliebtesten.

Welche Weltmeister Akkordeon Modelle gibt es?

1. Piano-Akkordeons: dazu gehören die Weltmeister Juwel, Achat, Opal, Kristall, Topas, Saphir.
2. Knopf-Akkordeons: dazu gehören die verschiedenen Versionen der Weltmeister Romance.
3. Folklore-Akkordeons: dazu gehören die verschiedenen Versionen der Weltmeister Monte Classic.
4. Solisten-Akkordeons: dazu gehören die Weltmeister Supita, das Cassotto und die Supra.

Wo werden Weltmeister Akkordeon hergestellt?

Die Akkordeons von Weltmeister werden alle zu 100% in Deutschland hergestellt. Die Manufaktur befindet sich in der Marktneukirchnerstraße 44-46, 08248 Klingenthal, Deutschland.

Fazit

Weltmeister-Akkordeons sind und bleiben die führenden Akkordeons am Markt. Diesen Platz haben sie auch verdient – sie sind qualitativ sehr hochwertig und bleiben trotzdem erschwinglich. Je nach Anforderungen und Bedürfnissen können Musiker das ideale Instrument für sich finden.

In der Aufzählung unserer besten Weltmeister Akkordeons 2020 findest du die Top fünf der besten Akkordeons, die heutzutage verfügbar sind sowie relevante Kundenbewertungen. Wenn du einen Kauf in Erwägung ziehst, solltest du unseren Ratgeber zu den Weltmeister-Produkten lesen, um herauszufinden, was beim Kauf zu beachten ist. Bei den typischen Fragen rund um ein Akkordeon von Weltmeister ist das FAQ hilfreich.
Schlussendlich lässt sich festhalten, dass wenn die Rede vom „besten Akkordeon“ ist, das immer relativ zu betrachten ist. Jeder Musiker ist anders und hat andere Erwartungen an sein Instrument.

Empfehlenswert ist auf jeden Fall die Achat für jeden, der Anfänger ist oder ein vielseitiges Allroundtalent sucht. Die Rubin ist die beste Wahl für Spieler, die das geringstmögliche Gewicht suchen und trotzdem auf nichts verzichten wollen. Schlussendlich ist auch die Supra eine tolle Wahl für jeden, der auf der Suche nach einem langlebigen, verlässlichen Instrument ist.

Die Produkte von Weltmeister stehen für Qualität und Tradition und sind auf Pianelli erhältlich.


Ähnliche Beiträge