Casio E-Piano Test: Die 5 Besten im Vergleich

Casio E-Pianos – das sind Klavierinstrumente, die auf der Basis von digitalen Technologien entwickelt wurden. Sie haben einen klaren Klang, dynamische Reaktionen und großes Spielgefühl. Außerdem lassen sie sich mühelos transportieren und überallhin mitnehmen. Das Angebot an Casio E-Pianos umfasst verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen. Die Preisspanne reicht von etwa 500 bis 2.000 Euro. Allen gemein ist jedoch, dass es sich um qualitativ hochwertige Instrumente handelt, die einem Flügel in nichts nachstehen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Besonderheit der Casio E-Pianos ist die einzigartige Tastatur. Sie verfügt über eine IvoryTouch Oberfläche, die den Spielern das Gefühl von Holz unter den Fingern gibt. Die Tasten reagieren außerdem sensibel auf das Anschlagen und sorgen so für einen natürlichen Klang. 
  • Beim Kauf eines neuen Casio E-Pianos sollte unbedingt auf den Klang geachtet werden. Dieser ist nicht nur entscheidend für die Musikalität des Instruments, sondern auch für die allgemeine Spielbarkeit. Vor allem bei höheren Lautstärken sollten keine störenden Geräusche auftreten. 
  • Wenn Sie einen Casio E-Piano kaufen, erhalten Sie ein Instrument mit dem besten Klang in seiner Preisklasse. Die Kombination aus Hammermechanik und Samplingtechnologie sorgt für natürliche Töne, die Ihre Musik inspirieren werden. Darüber hinaus ist der Casio E-Piano besonders benutzerfreundlich: Seine intuitive Menüführung ermöglicht es Ihnen, sofort loszulegen.

Die 5 besten Casio E-Pianos

Angebot2
Casio CDP-S160BK SET Digital Piano mit 88 gewichteten Tasten...
  • 88 gewichtete Tasten mit skalierter Hammermechanik (Scaled...
  • 10 Sounds
  • Chordana Play For Piano App Anschlussmöglichkeit
3
PIANOS PRIVIA. CASIO PRIVIA PX-S1000WE.
  • Privia Pianos
  • Casio Digitalpiano PRIVIA PX-S1000WE
  • Das PX-S1000 wird zum digitalen Piano mit kompakten...
Angebot4
Casio CDP-S350 Digitalpiano mit 88 gewichteten Tasten,...
  • 88 gewichtete Tasten mit skalierter Hammermechanik (Scaled...
  • 700 Sounds, 200 Rhythmen
  • Chordana Play For Piano App Anschlussmöglichkeit
Angebot5
Casio CDP-360BK Digital-Piano Ensemble mit 700 Klängen und...
  • 88 gewichtete Pianotasten
  • 700 Klangfarben
  • 200 Begleitrhythmen

Die besten Angebote:

Unterteilung von Casio E-Pianos

Es gibt verschiedene Typen von Casio E-Pianos. Die wichtigsten unterscheiden sich in ihrer Größe und Tastatur: Ein Digitalpiano ist etwas größer als ein Konzertflügel, aber kleiner als ein Klavier. Es hat 88 Tasten (die weißen und die schwarzen), damit du auch sehr tiefe Töne spielen kannst. Außerdem verfügt es über Pedale (zwei Sustain-Pedale und ein Soft-Pedal), um den Klang zu verändern oder zu stoppen. Das Digitalpiano ist bis in seine kleinste Funktion hinein so programmiert, dass es dem Klavier als Vorbild folgt. So hast du immer das Gefühl, am richtigen Instrument zu spielen – auch wenn du mal nicht beim Lehrer bist! Eine digitales Klavier hat 76 Tasten (davon 51 weiße und 25 schwarze). Spielende Kinder brauchen keinen ganzen Tonumfang von 88 Tasten, daher reichen diese digitalen Klaviere vollkommen aus. Sie haben alle dieselben Funktionen wie ein Digitalpiano, besitzen allerdings keine Pedale. Außerdem gibt es hier Modelle mit Bildschirm sowie welche ohne Bildschirm. Diese Varianten heissen Keyboard oder Stage Piano

Ratgeber: Das richtige Casio E-Piano kaufen

Beim Kauf von Casio E-Pianos sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Korg E-Piano findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Klang

Casio E-Pianos sollten einen natürlichen und klaren Klang haben. Bei der Auswahl sollte auf die Qualität des Sounds geachtet werden, um das beste Spielerlebnis zu erhalten.

Spielgefühl

Das Spielgefühl eines guten Casio E-Piano sollte dem eines akustischen Klaviers möglichst nahe kommen. Die Tastatur sollte schwer genug sein, um realistisches Anschlagen zu ermöglichen, und die Tonabnehmer sollten über ausreichend Dynamik verfügen, um differenzierte Klänge erzeugen zu können.

Bedienung

Casio E-Pianos gibt es in verschiedenen Ausführungen. Je nachdem, wie das E-Piano bedient werden soll, können die Tastaturen unterschiedlich ausgestattet sein. Viele Casio E-Pianos verfügen über traditionelle Klaviatura mit weißem und schwarzem Keys sowie einem Sustain Pedal für länger anhaltende Töne. Zur Steuerung der Klangfarben und Effekte gibt es bei vielen Modellen zudem Regler am rechten Rand des Keyboards. Darüber hinaus verfügen manche Modelle über einen großen LCD Bildschirm, auf dem alle gewählten Optionen grafisch angezeigt werden.

Funktionsumfang

Wenn Sie ein Casio E-Piano kaufen möchten, sollten Sie sich über seinen Funktionsumfang informieren. Zunächst sollte das Piano mit verschiedenen Klangeffekten ausgestattet sein, um die Musikproduktion zu vereinfachen. Darüber hinaus sollte es Ihnen ermöglichen, Midifiles und MP3s abzuspielen. So können Sie Ihre Lieblingssongs immer und überall spielen. Außerdem ist es wichtig, dass das Piano mit einer Anschlagsdynamik versehen ist. Diese simuliert das Spiel an einem akustischen Klavier und ermöglicht somit eine realistischere Spielweise.

Verarbeitung

Casio E-Pianos sollten hochwertig verarbeitet sein, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Die Tastatur sollte stabil und gleichmäßig aufgebaut sein, damit die Klangqualität nicht beeinträchtigt wird. Außerdem sollten die Ecken abgerundet sein, um Beschädigungen zu vermeiden.

Preis

Casio E-Pianos sollten hochwertig verarbeitet sein, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Die Tastatur sollte stabil und gleichmäßig aufgebaut sein, damit die Klangqualität nicht beeinträchtigt wird. Außerdem sollten die Ecken abgerundet sein, um Beschädigungen zu vermeiden.

FAQ

Welches Casio E-Piano ist das richtige für mich?

Das Casio E-Piano EP-800R ist das richtige für Sie, wenn Sie ein qualitativ hochwertiges Instrument mit vielen Features suchen.

Werden die Casio E-Pianos regelmäßig von einem Experten getestet?

Die Casio E-Pianos werden von einem Experten regelmäßig getestet.

Wie gut kann ich mit einem Casio E-Piano spielen?

Ich kann mit dem Casio E-Piano spielen, aber ich bin noch nicht so gut.

Hallo, ich bin Martin. Ich habe schon als kleiner Junge angefangen, Akkordeon zu spielen. Es dauerte nicht lange, bis ich auch andere Instrumente erlernte - Klavier, Mundharmonika und Gitarre. Ich hoffe, dass ich mein Wissen hier auf diesem Blog weitergeben kann, damit auch andere das Geschenk der Musik genießen können!

Teilen:

Schreibe einen Kommentar