E-Piano Für Anfänger Test: Die 5 Besten im Vergleich

Ein E-Piano ist ein elektronisches Klavier. Ursprünglich war es als Instrument für professionelle Musiker gedacht, die mit seinem realistischen Klang überzeugen wollten. Mittlerweile gibt es aber auch viele Modelle, die speziell für Anfänger entwickelt wurden und durch ihre einfache Bedienung bestechen.

Das Wichtigste in Kürze

  • E-Pianos sind eine Art von elektronischer Tastatur, die in der Regel 88 Tasten hat, genau wie ein normales Klavier. Diese Instrumente gibt es in verschiedenen Formen und Größen, von kompakten Modellen, die perfekt für kleine Wohnungen geeignet sind, bis hin zu vollwertigen Flügeln, die das gleiche Spielgefühl wie ein akustisches Instrument vermitteln. 
  • Elektrische Klaviere verfügen oft über Funktionen, die bei herkömmlichen akustischen Klavieren nicht zu finden sind, wie z. B. die Möglichkeit, die Tastatur in zwei Bereiche zu unterteilen, damit zwei Personen gleichzeitig spielen können. Außerdem sind viele E-Pianos mit eingebauten Lautsprechern und Aufnahmemöglichkeiten ausgestattet, wodurch sie sich sowohl zum Üben als auch für Auftritte eignen. 
  • Die Gründe, ein E-Piano für Anfänger zu kaufen, sind vielfältig. Zum einen ist es viel leichter, die Grifftechniken auf einem E-Piano zu erlernen als auf einem Klavier. Außerdem gibt es bei elektronischen Pianos meistens verschiedene Modi und Klangfarben, mit denen man spielen kann. So findet jeder Anfänger schnell das passende Instrument für seine Bedürfnisse. Darüber hinaus ist der Kaufpreis von E-Pianos vergleichsweise niedrig – perfekt also für alle Musikliebhaber, die erstmal in die Welt der Tasteninstrumente hineinschnuppern wollen.

Die 5 besten E-Pianos für Anfänger

1
MUSTAR Digital Piano 88 Tasten, E Piano weiß, Elektrisches...
  • Halbgewichtete Tasten - Die 88-Tasten-Klaviertastatur in...
  • Geräteanschlüsse - Das LCD-Display des weißen...
  • Dual-Stereo-Lautsprecher - Ausgestattet mit zwei...
2
Donner Keyboard Klavier, 61 Tasten Keyboard für...
  • 🎹【Überlegener Klang & Tragbar】Es gibt zwei 4-Zoll...
  • 🎹【3 Elite Lehrmodi】Donner E- Piano Keyboard hat 3...
  • 🎹【Reichhaltige Musikauswahl】 DEK-610 Musik-Keyboard...
3
61 Tasten Keyboard Klavier Set, Elektronisches Keyboard...
  • 🎹【Komplettes Keyboard Set】 Dieses Keyboard Klavier...
  • 🎹【Hervorragender und reicher Klang】 Ausgestattet mit...
  • 🎹【Geeignet für Anfänger】Diese elektronische...
4
Rockjam Compact 61 Key Keyboard mit Notenständer, Netzteil,...
  • Diese RockJam-Klaviertastatur mit 61 Tasten bietet 200...
  • Dieses elektrische Keyboard wird mit einer...
  • Damit Sie Ihre Lieblingsmusik mitspielen können, bietet...
5
E-Keyboard Piano, Anfänger E-Piano E-Orgel Piano, E-Piano,...
  • Mit einem Minimikrofon können Kinder beim Spielen singen....
  • Klare und praktische Taste für einfaches Spielen, zarte 61...
  • Mit 6 Demos auch mit der Einstellung von Beats und...

Die besten Angebote:

Unterteilung von E-Pianos für Anfänger

Klaviere und Flügel unterscheiden sich in Größe, Tastaturanzahl und Preis. Klaviere eignen sich besonders gut für den Hausgebrauch, während Flügel vor allem in Musikschulen oder Konzertsälen verwendet werden. Digitale E-Pianos können sowohl mit Klavier-, als auch mit Flügelklängen erklingen.

Ratgeber: Das richtige E-Piano für Anfänger kaufen

Beim Kauf von E-Pianos für Anfänger sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen E-Piano für Fortgeschrittene findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Klang

Beim Kauf von einem E-Piano sollten Anfänger auf den Sound des Instruments achten. Der Klang sollte nicht zu harsch und knackig sein, sondern weich und angenehm klingen. So macht das Spielen gleich doppelt so viel Spaß!

Spielgefühl

Ein gutes E-Piano für Anfänger sollte einfach zu spielen sein und einen warmen Klang haben. Außerdem sollte das Instrument leicht zu transportieren sein, da es vielleicht auch mal mit in den Urlaub genommen werden soll.

Bedienung

Viele E-Pianos werden mit einer Vielzahl von vorprogrammierten Klängen geliefert, so dass du experimentieren und die Klänge finden kannst, die dir am besten gefallen. Als nächstes solltest du dich mit den verschiedenen Funktionen des Bedienfeldes deines E-Pianos vertraut machen. Hier kannst du die Lautstärke, das Tempo und andere Einstellungen vornehmen.

Funktionsumfang

Ein E-Piano für Anfänger sollte einfach zu bedienen sein und über einen guten Klang verfügen. Außerdem sollte es über verschiedene Funktionen wie Rhythmus oder Transponierung verfügen, um den Lernerfolg zu erhöhen.

Verarbeitung

Ein E-Piano für Anfänger sollte eine gute Verarbeitungsqualität aufweisen, damit es lange hält und nicht kaputtgeht. Außerdem ist es wichtig, dass die Tasten gut anschlagen und der Klang überzeugend ist.

Preis

Ein E-Piano für Anfänger sollte eine gute Verarbeitungsqualität aufweisen, damit es lange hält und nicht kaputtgeht. Außerdem ist es wichtig, dass die Tasten gut anschlagen und der Klang überzeugend ist.

FAQ

Welches E-Piano eignet sich am besten für Anfänger?

Das Yamaha P-45 ist ein gutes E-Piano für Anfänger. Es hat 88 Tasten und einen leichten Anschlag, sodass es sich gut für Neulinge eignet. Außerdem verfügt es über 10 Sounds sowie 2 digitale Klavierstile.

Worauf sollte beim Kauf eines E-Pianos geachtet werden?

Beim Kauf eines E-Pianos sollte auf die Qualität der Tastatur geachtet werden. Es gibt verschiedene Qualitätsstufen, die vom günstigen Einsteigermodell bis hin zum teuren Profimodell reichen. Außerdem ist es wichtig, dass das E-Piano gut in den eigenen Räumlichkeiten integriert werden kann.

Welche 5 Modelle von E-Pianos sind besonders empfehlenswert für Anfänger?

Die 5 besonders empfehlenswerten Modelle von E-Pianos für Anfänger sind: das Yamaha P-45, das Kawai ES110, das Roland FP-30, das Nord Stage 2 EX und das Kurzweil SP2X.

Hallo, ich bin Martin. Ich habe schon als kleiner Junge angefangen, Akkordeon zu spielen. Es dauerte nicht lange, bis ich auch andere Instrumente erlernte - Klavier, Mundharmonika und Gitarre. Ich hoffe, dass ich mein Wissen hier auf diesem Blog weitergeben kann, damit auch andere das Geschenk der Musik genießen können!

Teilen:

Schreibe einen Kommentar