Fender Ukulele Test: Die 5 Besten im Vergleich

Immer mehr Menschen entdecken die Freude am Ukulelen-Spiel. Dabei ist es egal, ob man sich für die klassische Gitarren-Variante entscheidet oder doch lieber eine Ukulele kaufen möchte. Fender bietet beides an und stellt mit seinen Instrumenten hochwertige Qualität sicher. Welche Ukulele von Fender am besten zu dir passt, erfährst du in diesem Ratgeber.

Das Wichtigste in Kürze

  • Fender Ukuleles sind hochwertige Instrumente, die sowohl hervorragend klingen als auch sehr langlebig sind. Sie sind aus massivem Holz gefertigt und haben eine hervorragende Bauqualität. Die Ukuleles von Fender sind in verschiedenen Stilen und Größen erhältlich, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. 
  • Fender-Ukulelen werden in der Regel aus Massivholz gefertigt, was zu ihrer insgesamt guten Klangqualität beiträgt. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die du beim Kauf einer Fender-Ukulele in Bezug auf die Klangqualität beachten solltest. Zunächst solltest du auf das Gewicht und die Balance der Ukulele achten. Eine schwerere Ukulele hat in der Regel einen volleren, satteren Klang, während eine leichtere Ukulele eher für einen helleren, knackigeren Klang geeignet ist. Auch die Art des Holzes, aus dem die Ukulele gebaut ist, kann die Klangqualität beeinflussen. Ukulelen aus Mahagoniholz haben zum Beispiel eher einen warmen, weichen Klang, während Ukulelen aus Fichtenholz einen helleren, resonanteren Klang haben. Letztendlich ist es wichtig, eine Fender-Ukulele zu wählen, die deinen persönlichen Klangvorlieben am besten entspricht. 
  • Eine Fender Ukulele ist ein tolles Instrument für Anfänger und Fortgeschrittene. Die Vorteile einer Fender Ukulele sind: – Sie ist leicht zu spielen und hat einen tollen Klang. – Sie ist sehr robust und langlebig. – Sie ist sehr erschwinglich.

Die besten Fender Ukulelen

Bestseller Nr. 1
Fender Fullertone Strat Ukulele - Sunburst - Konzert Ukulele
  • Stratocaster-Körperform
  • 4-in-line-Strat-Kopfplatte
  • Von Fender entwickeltes Vorverstärkersystem
  • No-Tie-Brücke
  • Nickel-Hardware
Bestseller Nr. 3
Fender Fullerton Tele® Uke, Walnut Fingerboard, White Pickguard, Lake Placid Blue
  • Tipping the hat to Fender’s iconic guitar body shapes, the Fullerton Series ukuleles are nothing short of electric.
  • The Fullerton Telecaster departs from traditional ukulele construction and aesthetics, while remaining faithful to Fender’s history.
  • The Telecaster ukulele’s pickguard, signature finish color options, and 4-in-line headstock can only be categorized as quintessentially Fender.
  • The Fullerton Telecaster is the perfect choice for the ukulele player looking to inject the spirit of rock ’n roll into every performance.
  • Designed by Fender, the preamp features separate volume and tone controls, as well as a built-in tuner.
Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5
Fender Rincon Tenor Ukulele, Walnut Fingerboard, in Aged Cognac Burst
  • Named after one of the most famous surf spots in Southern California, Fender’s Rincon model has a rich, deep voice and is packed with unique style.
  • Constructed completely from ovangkol, this tenor-sized uke provides enhanced resonance and volume, singing with full-bodied chime
  • The Rincon comes equipped with Fender-Designed electronics for players who want to bring their music from the beach to the stage.
  • Other notable features include a no-tie bridge for quick, easy string changes, a bone nut and saddle for superior intonation.
  • An open pore satin finish, abalone rosette, vintage-style closed-back tuning machines and a 4-in-line Strat headstock round out this Fender’s unmistakably classic look.

Die besten Angebote: Fender Ukulele

−41%
Amazon Prime
Fender Zuma Exotic Concert Ukulele, Walnut Fingerboard, in Bocote
−39%
Amazon Prime
Fender FT-1 Pro Clip-On Tuner – Für akustische und E-Gitarre, Bass und Ukulele – Schwarz
−17%
Amazon Prime
Fender Venice Sopran-Ukulele, Walnuss-Griffbrett, Daphne Blue

Welche Fender Ukulele ist die beste für Anfänger?

Der beste Fender Ukulele für Anfänger ist die Fender Montecito Tenor Ukulele. Die Montecito Tenor Ukulele ist ein hervorragendes Instrument für Anfänger, da sie einen sehr eingängigen Klang hat und sehr intuitiv zu spielen ist. Sie ist auch sehr robust und wird Ihnen lange Freude bereiten.

Kaufkriterien: Das richtige Fender Ukulele Modell kaufen

Beim Kauf von Fender Ukulelen sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du das richtige Fender Ukulele Modell findest, haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer Bariton Ukulele bist, dann schau in unserem Beitrag über Bariton Ukulele Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Klangqualität

Fender Ukuleles sind bekannt für ihren klassischen Fender-Sound. Sie haben einen sehr vollen und runden Klang, der perfekt für Blues und Jazz ist. Die Hölzer, aus denen die Ukulele gefertigt wird, tragen ebenfalls zu ihrem unverwechselbaren Klang bei. Achten Sie also beim Kauf einer Fender Ukulele darauf, dass Sie ein Instrument mit einem klassischen Fender-Sound kaufen.

Größe

Bei der Auswahl einer Fender Ukulele ist die Größe ein wichtiger Faktor. Die Ukulelen von Fender gibt es in vier verschiedenen Größen: Sopran, Konzert, Tenor und Bariton. Jede Größe hat ihre eigenen Vor- und Nachteile. Zum Beispiel ist eine Sopran-Ukulele klein und leicht, aber sie hat auch einen kürzeren Hals und eine kleinere Stimme. Eine Konzert-Ukulele ist größer als eine Sopran-Ukulele, hat aber immer noch einen kurzen Hals und eine klare Stimme. Tenor- und Bariton-Ukulelen sind die größten und schwersten Ukulelen, aber sie haben auch die längsten Hälse und die kräftigsten Stimmen.

Stimmung

Bei der Auswahl einer Fender Ukulele sollten Sie zunächst die Stimmung beachten. Die meisten Fender Ukulelen sind im Standard-Stimmungsintervall von GCEA gestimmt, aber es gibt auch einige Modelle, die in einem anderen Intervall gestimmt sind. Bevor Sie eine Ukulele kaufen, stellen Sie also sicher, dass Sie wissen, welche Stimmung Sie bevorzugen.

Saitenmaterial

Fender Ukulelen können mit verschiedenen Saitenmaterialien ausgestattet sein. Die Wahl des richtigen Materials ist eine Frage des persönlichen Geschmacks und der bevorzugten Spielweise. Für Anfänger empfehlen wir jedoch, zunächst ein Instrument mit Nylon- oder Fluorocarbon-Saiten zu kaufen, da diese leichter zu greifen und zu spielen sind als andere Materialien.

Verarbeitung

Fender Ukulelen werden mit viel Liebe zum Detail und handwerklichem Können hergestellt. Wenn du dich für eine Fender-Ukulele entscheidest, ist es wichtig, auf die Details und die Verarbeitung zu achten, die in das Instrument eingeflossen sind. Je hochwertiger die Materialien und die Konstruktion sind, desto besser sind Klang und Spielbarkeit der Ukulele. Fender-Ukulelen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Preisklassen, so dass du sicher eine finden wirst, die deinen Bedürfnissen und deinem Budget entspricht.

Erfahre hier, wie man am besten mit der Ukulele anfängt.

Preis

Fender-Ukulelen gehören zu den teuersten Instrumenten auf dem Markt, die Preise beginnen bei etwa 200 Euro. Dafür gehören sie aber auch zu den am besten klingenden und haltbarsten Ukulelen auf dem Markt, was sie zu einer guten Investition für ernsthafte Spieler macht. Wenn du auf der Suche nach einer hochwertigen Ukulele bist, ist Fender eine gute Wahl.

Wenn du noch mehr Marken kennen möchtest, dann schaue dir unseren Artikel dazu an.

FAQ

Wo kann ich eine Fender Ukulele kaufen?

Fender Ukuleles sind in einigen Musikgeschäften und online erhältlich. Einige Orte, an denen Sie sie online kaufen können, sind Musik123, Amazon und eBay.

Welche Fender Ukulele ist die beste für Fortgeschrittene?

Die beste Fender Ukulele für Fortgeschrittene ist die Fender American Professional Ukulele. Diese Ukulele ist aus hochwertigem Korpus- und Griffbrettmaterial gefertigt und bietet einen erstklassigen Klang und ein hervorragendes Spielgefühl. Sie ist mit einer massiven Koa-Decke und einem massiven Mahagoni-Rücken und -Seiten ausgestattet, die für einen angenehm warmen und vollen Klang sorgen. Die Fender American Professional Ukulele ist auch mit einem massiven Mahagoni-Hals und einer Palisander-Griffbrett-Inlay ausgestattet, die für ein hervorragendes Spielgefühl und einen erstklassigen Klang sorgen.

Hallo, ich bin Martin. Ich habe schon als kleiner Junge angefangen, Akkordeon zu spielen. Es dauerte nicht lange, bis ich auch andere Instrumente erlernte - Klavier, Mundharmonika und Gitarre. Ich hoffe, dass ich mein Wissen hier auf diesem Blog weitergeben kann, damit auch andere das Geschenk der Musik genießen können!

Teilen:

Schreibe einen Kommentar